ORION-Quartett - Starlight-Casino

Direkt zum Seiteninhalt

ORION-Quartett

Shopping-Planet
Es gab eine kleine Version des Quartetts, bei der fehlte die Serie A.
Zusammen mit dem Quartett erhielt der Käufer auf der Rückseite des Deckblatts einen Weltraumpolizeiausweis.

Die Quartett-Motive
A  Im Jahr 3000 
  • A1 Unterwasserbasis
  • A2 Start von der Unterwasserbasis
  • A3 Eine Lancet
  • A4 Roboter
B  Darsteller
  • B1 Besatzung des schnellen Raumkreuzers ORION
  • B2 Atan Shubashi - Astrogator
  • B3 W. W. Wamler - Raummarschall
  • B4 Helga Legrelle - Mario de Monti (Raumüberwachung) (Armierungsoffizier)
C  Angriff aus dem All
  • C1 Leitstand der ORION
  • C2 Beiboot Lancet vor dem Start
  • C3 Flug zur Außenbasis M Z 4
  • C4 Auf der Suche nach Exoterristen
D  Planet auBer Kurs
  • D1 GSD droht mit Alpha-Order
  • D2 ORION nimmt Kurs auf Supernova
  • D3 Mario vor Auslösung von Overkill
  • D4 Vernichtung der Supernova
E  Hüter des Gesetzes
  • E1 Letzte Instruktionen
  • E2 Im Berkwerk
  • E3 Angreifender Roboter wird vernichtet
  • E4 Rettung in letzter Minute
F  Deserteure
  • F1 Generalin van Dyke auf Hydra
  • F2 ORION im Kampf gegen die Frogs
  • F3 Prof. Sherkoff stellt Telenose-Strahlen fest
  • F4 Unterrichtung der ORB über Visiophon
G  Kampf um die Sonne
  • G1 Vegetation auf bisher unfruchtbaren Planetoiden
  • G2 Begegnung mit unbekannter Lancet
  • G3 Chroma-Wissenschaftler bedrohen Atan
  • G4 "Sie" - Herrin auf Chroma
H  Die Raumfalle
  • H1 Gefangennahme von P. P. Ipsen auf Mura
  • H2 ORION kommt zur Hilfe
  • H3 Tourenne verhört Mc. Lane
  • H4 Mc. Lane befreit ORION
J  Invasion
  • J1 GSD-Chef Oberst Villa von Frogs umprogrammiert
  • J2 Frogs im Anflug
  • J3 ORION in Gewalt der Frogs
  • J4 Tamara und McLane nach dem Sieg
www.orionspace.de, Starlight Casino ist eine nicht-kommerzielle  Privatseite.
Alle Angaben, insbesondere Veranstaltungstermine und -Infos,  Merchandising-Artikel usw.
ohne Gewähr!

Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt