Aktuelle Änderungen - Suchen:

Starlight Casino

Bordkomputer

Wiki:

N

N-108
Planetoid im N-Gürtel. Nachdem auf dem benachbarten Planetoiden N116A eine unerwartete Luftzusammensetzung und Vegetation entdeckt wurden, stieß die Mannschaft der ORION VIII auf eine Lancet und ihre Besatzung, zwei Wissenschaftler vom Planeten Chroma. Die Planeten der N-Gruppe enthalten solares Material, das unter Umständen künstlich aufgeheizt werden und als zusätzliche Energiequelle genutzt werden kann.
[ANMERKUNG: Einige Fragen bleiben in dieser Folge offen. Zunächst: Wo befinden sich diese Planetoiden der N-Gruppe? Offensichtlich in unserem Sonnensystem, da sie von der irdischen Sonne beeinflußt werden. Wie kann dann das "solare Material", das sie enthalten, den Chromanern nutzen? Soll es dorthin transportiert werden? Und was ist überhaupt dieses "solare Material"? Genau besehen besteht eine Sonne nämlich aus Wasserstoff - dem im Universum am häufigsten vorkommenden Element...]

N-116-A
Planetoid im N-Gürtel. Die ORION VIII entdeckte unerwartete Luftzusammensetzung und Vegetation. Sicherheitsoffizier Jagellovsk befahl die Landung, um weitere Nachforschungen anzustellen. Die Planetoiden der N-Gruppe enthalten solares Material, das unter Umständen künstlich aufgeheizt und als zusätzliche Energiequelle genutzt werden kann.

Nova
Abk. von Supernova: Sternenexplosion.

Bearbeiten - Versionen - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 25.02.2014 20:24 Uhr