aus "Raumpatrouille-Wiki"

Main: Farbfotos

Hier entsteht eine Übersicht aller bekannten Farbfotos.
Wer mehr Bilder oder Infos hat, bitte ergänzen (Ganz unten Klick auf "Bearbeiten")

Infos von Josef Hilger:

Es existieren über 400 Farbfotos, genauer Mittel-format-Farbdias (6 cm x 6 cm) zur Raumpatrouille. Den Löwenanteil hat seinerzeit der für die Raumpatrouille tätige - und leider bereits verstorbene - Lars Looschen aufgenommen. Die Farbaufnahmen im ASS-Spielkartenquartett stammen auch aus dieser Quelle.

Darüber hinaus existiert eine nicht genau festsetzbare Menge Farbaufnahmen, für die die Rechte beim Berliner Pressebilderdienst Kindermann liegen.

Allgemeines

Neben einer Beschreibung sollten möglichst viele Informationen zu jedem Bild stehen:

Beschreibung:

Es gibt einige Farbfotos vom Dreh und dem Drumherum. Leider gibt es keine expliziten Farbbilder von den Dekorationen oder dem Aufbau des Film-Sets.

Schwierig ist es natürlich wieder mit dem Copyright. Das dürfte immer noch bei der Bavaria, den Fotografen usw. sein. Public-Domain ist da nichts. Selbst wenn man aus einer TV-Zeitschrift ein Bild einscannt, darf man es nur Privat verwenden. Also besser keine Bilder hier hochladen. Es hat leider auch (noch) keinen "privaten" Bereich, nur für Gruppemmitglieder.
Daher sind hier nur Links auf andere Stellen im Internet. Vielleicht können wir kleine Tump-Nail-Biler ablegen, damit grob klar ist, welches Bild gemeint ist.


Neue Farbfotos

http://bzangy.tumblr.com/post/107001284055/flammentanz-raumpatrouille-for-a-change-in

Bild 2 und 5 sind bisher nicht aufgetaucht. Die Schrift auf den beiden Bildern oben ist: "Jauch und Scheikowski / Original-Verleih". Die Webseite www.jauch-scheikowski.de ist (gerade/für uns) nicht erreichbar (Roland Scheikowski, Louisenring 19, 16949 Porep)

Das ist wahrscheinlich ein bearbeitetes Foto. Es könnte aber von den wenigen Bluescreen-Aufnahmen sein, aus denen man Masken erzeugte, um die Sterne hinein zu blenden.




Farbfotos

Eva Pflug lächelnd, mit entsicherter HM4 in der Hand. Das Orion-Modell, sichtbar von oben;

Eva Pflug. Die Orion sichtbar von unten.

Es sind zwei Bilder von Eva Pflug als Tamara Jagelowsk im Anzug des GSD.
Im Hintergrund, leider unscharf, jeweils das 50cm Modell der Orion. Alle Modellflächen sind in Gelbtönen, auch die durchsichtigen Teile. Der Drehteil oben wirkt sogar goldglänzend, der eingefahrene Lift fast weiß.
Beide Bilder sind unten kopfüber beschriftet: "489 C^ODAC SAVETY -- FILM 102". Es sind 6cm Rollfilm-Bilder? Die Bilder (oder die Negative?) wurden 2014 bei eBay verkauft.

Eva Pflug im leichten orange-lachsfarbenen Kleid und Perlenkette.

Lächelnd, leicht vorgebeugt, die Arme in die Hüften gestützt. Dahinter die Mitte der Lancet, fast scharf, in Grautönen mit dunklen Sichtkuppeln.

Oberst Villa (xxx)

Wahrscheinlich in einem Besprechungszimmer, vorbeigesehen an einer unscharfen Silhouette.

Mario DeMonti (Wolfgang Völz), Cliff McLane (Dietmar Schönherr) und Wissenschaftler? (???) in der Kommandozentrale.

Blick über die rechte, erstaunlich transparente Spitze des Astrogator-Bedienpults.
Im Hintergrund die Decke mit teils gefüllten und beleuchteten Kronen in Blau-Silber
und unscharf die Wände des Leitstand in Braun-Gold.

Mario und Cliff von weitem sichtbar beim Sammeln von neuem Leben auf einem Planetoiden der Westa-Gruppe?

Im Bordanzug, mit ASG und Sammelbehältern länglich hoch rund.
Drehort waren die Abraumhalden bei dings-München?


Es gibt hier noch endlos viel zu beschreiben. Wer hat Zeit und braucht Lob?

Auf der Webseite von EUROVIDOE MEDIEN im Gesamtprogramm wird auch die DVD zum Rücksturz ins Kino präsentiert. Dort sind auch 8 Farbbilder zu sehen:

ToDo: Beschreibung, ...

Auf der Seite von Schall und Wahn teils die gleichen Bilder:

Das Kartenspiel bei SPACE ART (http://spaceart.de/produkte/ror002.php)

Die beiden Links wollen nicht mehr (ohne Login) Wer hat die Bilder gespeichert? Beschreibung?

  archiv.magazin-forum.de/die-80%9Eorion80%9C-wird-45/

Das ist neu ???

  archiv.magazin-forum.de/wp-content/uploads/2011/09/38-Das-war-Orion-1-610x277.jpg

Der schießt jetzt anders herum! (Das Bild ist spiegelverkehrt)

http://nice-bastard.blogspot.de/2010/09/fundsachen-13-bildergru-von-der.html

Die kennen wir:

4) Auch im Kartenspiel E4

http://bzangy.tumblr.com/post/107001284055/flammentanz-raumpatrouille-for-a-change-in

Bild 2 und 5 sind bisher nicht aufgetaucht. Die Schrift auf den beiden Bildern oben ist: "Jauch und Scheikowski / Original-Verleih". Die Webseite www.jauch-scheikowski.de ist (gerade/für uns) nicht erreichbar (Roland Scheikowski, Louisenring 19, 16949 Porep)

1) Auch im Kartenspiel E4

http://www.soundtrackcollector.com/title/20814/Raumpatrouille

Das sind ja gleich zwei Bilder in einem:




Nachkoloriert

Screenshots aus der DVD, nachgefärbt mit den Farben, die aus dem Kartenspiel bekannt sind.

Fudder, Neuigkeiten aus Freiburg

Noch bearbeiten:

URL: http://www.orionspace.de/wiki/pmwiki.php?n=Main.Farbfotos
Zuletzt geändert am 04.03.2017 18:58 Uhr