Service:        Home / Startseite        SiteMap / Inhalt        Suchen        Impressum        What's new / Was ist neu? [Archiv]
         

Shopping-Planet

  DVD und Video
    DVD: Rücksturz ins Kino

  CD, MC und LP
    Raumpatrouille CD
    Barfuß im Weltall

  Bücher
    Roman-Liste
      Band 1-7 Covers
      Band 8-14 Covers
      Band 15-21 Covers
      Band 22-28 Covers
      Band 29-35 Covers
      Band 36-46 Covers
      Band 47-66 Covers
      Band 67-88 Covers
      Band 89-109 Covers
      Band 110-130 Covers
      Band 131-145 Covers
    Nachdrucke Covers
      Verschiedene
      Goldmann
      International
    Roman-Autoren
    Kneifel Interview
    Jugendromane

  Geschichten

  Sekundärliteratur

  Postkarten

  Fotoromane

  ORION-Quartett
    Quartett 1
    Quartett Bilder

  Hörspiele

  Spielzeug - ORION

  Gläser

  Risszeichnungs-Journal

  Fanprodukte

         


ORION around the world
...
+ Links
 









Kontakt:





           

Risszeichnungsjournal

Das ORION- Universum en detail

In der 101. Ausgabe des Risszeichnungsjournals (RZJ) gab es für Raumpatrouille- Fans gleich mehrere Kunstwerke zum geniessen.
 
Aus dem Inhalt des Risszeichnungsjournal 101, Ausgabe Okt/Dez '97 (Din A4 quer, s/w, 50 Seiten):
  • Titelbild "Schneller Raumkreuzer ORION VIII" - (Sandro Vega)
  • Risszeichnung "Schneller Raumkreuzer ORION VI" (K.J. Adler)
    [bereits seit längerem aus dem Starlight- Casino bekannt :-)]
  • Risszeichnung "Standard-Roboter Gamma 7" (Sandro Vega)
  • Risszeichnung "Frog-Invasionsraumschiff" "Raumpatrouille" (Sandro Vega)
  • Risszeichnung "Schneller Raumkreuzer ORION X" "ORION-Heftserie" (André Höller)
  • Risszeichnung "Raumaufklärer Ganymed" "ORION-Heftserie" (André Höller)
  • Risszeichnung "Raumfrachter Omega" "ORION-Heftserie" (André Höller)
  • Datenblatt "Schneller Raumkreuzer ORION VII" (Sandro Vega)
  • Datenblatt "Leitstand der ORION" (Christoph Anczykowski)

 
Und die 102. Ausgabe setzt mit Risszeichnungen zu EAS-4, dem Raumkreuzer Hydra sowie einer Lancet (mit Datenblatt) noch einen drauf!

Risszeichnungsjournal 101, 1998

Neben diversen Specials wie "Babylon 5", "Batman" oder eben in Ausgabe 101 "Raumpatrouille" ist das Heft auf Perry Rhodan spezialisiert, so daß sich im Heft viele Risszeichnungen und Datenblätter dazu befinden.
 
Da die Hefte nicht ständig erhältlich sind, sollte man vor jeder Bestellung bei der RZJ-Redaktion nachfragen:
Georg Joergens (GJoergens@aol.com), Talstraße 60a, 40217 Düsseldorf


           
Links:

Mehr Stoff:
Karlos' ORION- Risszeichnung

 


 


www.orionspace.de, Starlight Casino ist eine nicht-kommerzielle Privatseite;

Info's hier

Alle Angaben, insbesondere Veranstaltungstermine und -Infos, Merchandising-Artikel usw.

ohne Gewähr!