D - Starlight-Casino

Direkt zum Seiteninhalt

D

ORION-Lexikon
Daniel
Planet oder Planetoid mit Phosphorsümpfen. Ein Insasse der Exilkolonie Mura war dorthin verbannt worden, weil er aus Eifersucht seinen Astrogator in einen Sumpf auf Daniel gestoßen hatte {6}. General Van Dyke vermutet, daß Ordonnanzleutnant Spring-Brauner Commander McLane am liebsten als Sträfling in den Phosphorsümpfen sehen würde. Sie könnte von denselben Sümpfen gesprochen haben {1}.

De Monti, Mario
siehe "Mario de Monti" - Wolfgang Völz

Diamagnetische Sperre
Teil des Robotergehirns. Vermutlich dient es zur Einhaltung der Robotergesetze. siehe Roboter {3}

Dragon
Solarwetterstation. Warnt den Raumschiffsverkehr im Bereich des Sol-Systems vor solaren Aktivitäten, die einzelne Schiffsfunktionen beeinträchtigen könnten (siehe auch Lichtsturm) {1}.

"Durchbruch zum Hitzepol"
Roman von Pieter-Poul Ibsen. In diesem Roman spekulierte der Autor über die Entwicklung der Computertechnik. Er meint, daß in zehn bis fünfzehn Jahren die Steuerung der Kraftanlage, der Antriebsmechanismus sowie die Kursberechnung eines Raumschiffes in einem Computerkern vereinigt sein würden. Der Roman erschien vier Jahre vor seinem Ausflug mit der ORION {6}.

DX-17
siehe "Plan DX-17"

Dyke, Lydia van
siehe "Lydia van Dyke" - Charlotte Kerr  
Mario de Monti


Pieter Poul Ibsen


Lydia van Dyke
www.orionspace.de, Starlight Casino ist eine nicht-kommerzielle  Privatseite.
Alle Angaben, insbesondere Veranstaltungstermine und -Infos,  Merchandising-Artikel usw.
ohne Gewähr!

Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt